Bau dir deine Zukunft selbst!
Bau dir deine Zukunft selbst!

Lernort Berufsschule

Der Berufsschulunterricht vermittelt die erforderlichen theoretischen Kenntnisse nach einen bundeseinheitlich festgelegten Rahmenlehrplan. Zum Unterricht gehören unter anderem Fächer wie Baustoff- und Wirtschaftskunde, Fachrechnen und Fachzeichnen. Aber auch Deutsch und Sport stehen auf dem Stundenplan.

Der Blockunterricht dauert ca. 13 Wochen pro Ausbildungsjahr und findet in bundesländerübergreifenden Fachklassen an nur wenigen Standorten in Deutschland statt.

Nachwuchspreis Betonbauteile

 

Die  Eberhard-Schöck-Stiftung und das Berufsförderungswerk für die Beton- und Fertigteilhersteller haben im Rahmen der 61. BetonTage die besten Auszubil-

dende der Betonfertigteilbranche ausgezeichnet.

 

Online-Umsetzungshilfen
veröffentlich


Nach der  Neuordnung der Berufsbilder Betonfertigteil-bauer/in und Werkstein-hersteller/in hat das Bundes-institut für Berufsbildung eine Online-Umsetzungshilfe für die Betriebe erstellt. Sie liefert Informationen für die praktische Anwendung der neuen Ausbil-dungsverordnung.

 

Umsetzungshilfe Werksteinhersteller/in

Umsetzungshilfe Betonfertigteilbauer/in

 

Forschungsprojekt "BetonQuali"

16.09.2016

Seit 1. April 2016 ist das Berufsförderungswerk...

Druckversion Druckversion | Sitemap

Berufsförderungswerk für die Beton- und Fertigteilhersteller e.V.
Impressum

Anrufen

E-Mail

Anfahrt