Presseinformationen

Nachwuchspreis Betonbauteile 2020

v. l. n. r.: Kristin Bischoff, Berthold Vigh, Niklas Gödeke, Julian Heimbach und Uwe Sommer. © photodesign_buhl
v. l. n. r.: Kristin Bischoff, Berthold Vigh, Niklas Gödeke, Julian Heimbach und Uwe Sommer. © photodesign_buhl

 Spitzen-Azubis ausgezeichnet


Ulm – Unter dem Motto „Concrete Future“ werden alljährlich auf den BetonTagen die besten Azubis der Betonfertigteilbranche geehrt. Am 18. Februar 2020 war es wieder soweit. Insgesamt drei Auszubildende wur-den für ihre hervorragenden Leistungen bei der Abschlussprüfung Im Rahmen der Abendveranstaltung im Hotel Maritim in Ulm mit dem Nachwuchspreis Betonbauteile 2019 ausgezeichnet. Uwe Sommer, Berufsförderungswerk für die Beton- und Fertigteilhersteller e. V. (BBF), Ostfildern, und Kristin Bischoff, Eberhard-Schöck-Stiftung (ESST), Baden-Baden, gratulierten den jungen Erwachsenen zu ihrem Erfolg. BBF-Vorsitzende Sommer sprach den ehemaligen Auszubildenden seine Anerkennung aus: „Wir brauchen dringend ausreichend qualifizierte Fachkräfte, um die Wettbewerbsfähigkeit unserer Branche zu erhalten. Junge, fähige Leute wie Sie, die neue Ideen und frischen Wind in die Betriebe bringen und mit denen wir die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich bewältigen.“ Kristin Bischoff lobte die Jugendlichen für ihre herausragenden Leistungen. Am Beispiel von Julian Heimbach, der auch als bundesbester Betonfertigteilbauer von der DIHK in Berlin geehrt wurde, betonte sie wie wichtig ein positives Arbeitsklima dafür ist. „Erst in einem wertschätzenden und ermutigenden Umfeld, kann das ganze Potenzial der Auszubildenden voll entfaltet werden.“

 

Die Preisträger 2019 sind:


Julian Heimbach (Bundesbester)
Aicheler + Braun GmbH, Tübingen
Betonfertigteilbauer


Niklas Gödeke
Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG, Heuchelheim
Betonfertigteilbauer


Berthold Vigh
AL-Franken-Fertigteil GmbH, Ellingen-Stopenheim
Betonfertigteilbauer

 

Als Anerkennung für ihre positive Leistung erhielten die Preisträger neben einer Urkunde und einer Geldprämie über 500 € eine Einla-dung zu Betriebsbesichtigungen bei der Schöck Bauteile GmbH und dem Betonfertigteilwerk Albert Regenold GmbH in Bühl.

BBF-Mitgliederversammlung 2018

Mitglieder wählen Vorstand neu

 

Am 25. Oktober 2016 wählte die Mitgliederversammlung des Berufsförderungswerks für die Beton- und Fertigteilhersteller e. V. (BBF) in Dotternhausen turnusgemäß seinen Vorstand. BBF-Vorsitzender Uwe Sommer, Albert Regenold GmbH, Bühl, und sein Stellvertreter Bernward Jagemann, Jagemann GmbH, Seulingen, wurden in ihren Ämtern bestätigt.

 

Sie werden unterstützt von den wiedergewählten Vorstandsmitgliedern:

 

Jörg Bayer, R. Bayer Betonsteinwerk GmbH, Blaubeuren

Rudolf Domscheid, Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e. V., Berlin

Walter Gutermuth, F.C. Nüdling Betonelemente GmbH + Co.KG, Hilders

Dr. Ulrich Lotz, Fachverband Beton- und Fertigteilwerke Baden-Württemberg e. V., Ostfildern

Richard Scheer, Scheer GmbH + Co. KG, Oberwesel.

Stefan Schneider, Weber GmbH, Ippesheim

Michael Strauch, Bayerischer Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e. V., München

Andreas Teich, Günter Teich & Sohn GmbH, Oranienburg.